ZU DEN KURSEN!

Bilanz nach Handelsrecht - Aktivierungsverbote

Kursangebot | Bilanz nach Handelsrecht | Aktivierungsverbote

Bilanz nach Handelsrecht

Aktivierungsverbote

Diese Aktivierungsverbote listet § 248 HGB auf:

  • Aufwendungen für die Gründung des Unternehmens und die Beschaffung des Eigenkapitals (§ 248 I Nr. 1,2 HGB)

  • Aufwendungen für den Abschluss von Versicherungsverträgen (§ 248 I Nr. 3 HGB)

  • selbst geschaffene Marken, Drucktitel, Verlagsrechte, Kundenlisten oder vergleichbare immaterielle Vermögensgegenstände des Anlagevermögens (§ 248 II 2 HGB).