ZU DEN KURSEN!

Bilanz nach Handelsrecht - Aufgabe: Konkursanmeldung

Kursangebot | Bilanz nach Handelsrecht | Aufgabe: Konkursanmeldung

Bilanz nach Handelsrecht

Aufgabe: Konkursanmeldung

Die Peter AG hat am 31.12.2017 eine Forderung aus Warenlieferung gegen die Fritz GmbH in Höhe von 119.000 € (inkl. Mehrwertsteuer). Die Peter AG erstellt ihre Bilanz am 31.3. des Folgejahres. Beurteile die Werthaltigkeit der Forderung in den folgenden Fällen. 

a) Am 25.12.2017 erfährt die Peter AG, dass die Fritz GmbH am 20.12.2017 Konkurs angemeldet hat. Man muss sicher ausgehen, dass die Forderung voll verloren ist.

b) Am 03.01.2018 erfährt die Peter AG erst von der Konkursanmeldung der Fritz GmbH.

c) Von der Konkursanmeldung der Fritz GmbH am 20.07.2017 erfährt die Peter AG erst am 10.04.2018.

d) Die Fritz GmbH meldet ihren Konkurs erst am 05.01.2018 an, die Peter AG erfährt hiervon am 10.02.2018.