ZU DEN KURSEN!

Bilanz nach Handelsrecht - Aufgabe: Körperschaftsteuer

Kursangebot | Bilanz nach Handelsrecht | Aufgabe: Körperschaftsteuer

Bilanz nach Handelsrecht

Aufgabe: Körperschaftsteuer

Die Maik AG hat im Jahre 2009 ein Ergebnis vor Körperschaftsteuer in Höhe von 2.000.000 € erzielt. Der Körperschaftsteuersatz liegt derzeit bei 15 %.

a) Wie hoch ist die zu zahlende Körperschaftsteuer? Welche Zuschlagsteuer entsteht zusätzlich hierauf? Wie hoch ist diese? 

b) Wie viel Euro muss die Maik AG vor dem Abzug von Körperschaftsteuer verdienen, um 1 € nach dem Abzug der Körperschaftsteuer inklusive Zuschlagsteuer zu erhalten?

c) Der Alleingesellschafter der Maik AG, Maik H. aus E., beschließt, den Rücklagen einen Betrag von 30.000 € zuzuführen. Wie hoch ist der Bilanzgewinn, wenn wiederum der Jahresüberschuss vor Steuern bei 2000.000 € liegt?