ZU DEN KURSEN!

Bilanz nach Handelsrecht - Aufgabe: Aussagen zum AktG und zum HGB

Kursangebot | Bilanz nach Handelsrecht | Aufgabe: Aussagen zum AktG und zum HGB

Bilanz nach Handelsrecht

Aufgabe: Aussagen zum AktG und zum HGB

Wie bewerten Sie die folgenden Aussagen? Sind sie richtig oder falsch?

a) Sollten einzelne Bestimmungen des AktG von jenen des HGB abweichen, so haben jene des AktG Vorrang.

b) Sollten einzelne Bestimmungen des AktG von jenen des HGB abweichen, so haben jene des HGB Vorrang.

c) Die Vorschriften für Konzerne bauen auf jenen Vorschriften auf, die lediglich für Kapitalgesellschaften gelten.

d) Die Vorschriften für Konzerne bauen auf jenen Vorschriften auf, die für alle Kaufleute gelten.

e) Für eine GmbH gelten lediglich die §§ 264-289 HGB, da es sich hierbei um Vorschriften für Kapitalgesellschaften handelt.

f) Für eine GmbH gelten die Vorschriften für alle Kaufleute und zusätzlich die §§ 264-289 HGB, da es sich hierbei um Vorschriften für Kapitalgesellschaften handelt.