Jetzt neu: Steuerrecht online lernen auf steuerkurse.de!

Die wichtigsten Vorschriften zur Ortsbestimmung in der USt

In diesem Gratis-Webinar erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Vorschriften zur Ortsbestimmung in der USt.

  • Start: 10.02.2021, ab 18:00 Uhr, 180 Minuten
  • StB Dipl.-Kfm. Jens Wingenfeld
  • Bilanz nach Steuerrecht, Abgabenordnung (2020)


Materialien zu diesem Webinar: Dieses Webinar hat bereits stattgefunden. Sie können es nicht mehr buchen. Bei kostenlosen Webinaren wird der Mitschnitt links angezeigt, sobald er verfügbar ist.

Dieses Webinar hat bereits stattgefunden. Bitte informieren Sie sich auf unsere Website über die weiteren zukünftigen Webinar-Angebote.

Dieses Webinar wird kostenlos angeboten!
Sie müssen sich lediglich anmelden, um sich einen Teilnahmeplatz zu sichern.
KEINE KOSTEN! KEINE VERPFLICHTUNGEN!

In diesem Webinar beschäftigen wir uns intensiv mit den wichtigsten Vorschriften zur Ortsbestimmung in der USt.

 

Ihr Referent

Ihr Referent Jens Wingenfeld ist Steuerberater und bringt Erfahrungen aus der Finanzindustrie und dem klassischen Steuerwesen mit. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung als Dozent weiß er, worauf es in Ihrer Prüfung zum ankommt.

 

Darum geht es:

  • Ortsbestimmungsvorschriften für Lieferungen
    • Grundsatz für bewegte Lieferungen
    • Grundsatz für unbewegten Lieferungen
    • Lieferungen innerhalb Europas
    • Lieferungen im Reihengeschäft
    • den Lieferungen gleichgestellte Vorgänge
  • Ortsbestimmungsvorschriften für sonstige Leistungen
    • Aufbau des § 3a UStG
    • Grundsatz für „B2C“ Geschäfte
    • Grundsatz für „B2B“ Geschäfte
    • sonstige Leistungen im Zusammenhang mit einem Grundstück
    • Auswahl von Einzelvorschriften „am Ende von § 3a UStG“
    • den sonstigen Leistungen gleichgestellte Wertabgaben

Dieses Webinar richtet sich an 

  • angehende Bilanzbuchhalter
  • Steuerfachwirte und 
  • Steuerberater 

in der Prüfungsvorbereitung.

Andere Webinare