Bilanz nach IAS / IFRS (Internationale Rechnungslegung)

  1. Aufgabe: Aufbau IFRS
    Wiederholungsfragen zur Internationalen Rechnungslegung > Aufgabe: Aufbau IFRS
    Stelle den Aufbau der International Financial Reporting Standards dar. Angabe zur Lösung in Kapitel "Aufbau IFRS".
  2. Aufgabe: Bestandteile des Jahresabschlusses nach IFRS
    Wiederholungsfragen zur Internationalen Rechnungslegung > Aufgabe: Bestandteile des Jahresabschlusses nach IFRS
    Was sind die Bestandteile des Jahresabschlusses nach IFRS? Angabe zur Lösung in Kapitel "Bestandteile IFRS".
  3. Aufgabe: Going-Concern-Prinzip
    Wiederholungsfragen zur Internationalen Rechnungslegung > Aufgabe: Going-Concern-Prinzip
    Stelle das Going-Concern-Prinzip dar. Angabe zur Lösung in Kapitel "Unternehmensfortführung".
  4. Aufgabe: Reliability
    Wiederholungsfragen zur Internationalen Rechnungslegung > Aufgabe: Reliability
    Was bedeutet Reliability? Angabe zur Lösung in Kapitel "Verlässlichkeit".
  5. Aufgabe: Faithful Presentation
    Wiederholungsfragen zur Internationalen Rechnungslegung > Aufgabe: Faithful Presentation
    Was versteht man unter Faithful Presentation? Angabe zur Lösung in Kapitel "Glaubwürdige Darstellung".
  6. Aufgabe: Formen des Leasing
    Wiederholungsfragen zur Internationalen Rechnungslegung > Aufgabe: Formen des Leasing
    Welche Formen des Leasing werden bei IFRS unterschieden? Angabe zur Lösung in Kapitel "Wirtschaftliche Betrachtungsweise".
  7. Aufgabe: Asset nach IFRS
    Wiederholungsfragen zur Internationalen Rechnungslegung > Aufgabe: Asset nach IFRS
    Was verstehen die IFRS unter einem Asset? Angabe zur Lösung in Kapitel "Erste Stufe".
  8. Aufgabe: Liability nach IFRS
    Wiederholungsfragen zur Internationalen Rechnungslegung > Aufgabe: Liability nach IFRS
    Was hingegen ist bei den IFRS eine Liability? Angabe zur Lösung in Kapitel "Definition Schuld".
  9. Aufgabe: postenspez. Ansatzvorschriften bei immateriellen Vermögenswerten
    Wiederholungsfragen zur Internationalen Rechnungslegung > Aufgabe: postenspez. Ansatzvorschriften bei immateriellen Vermögenswerten
    Was sind die postenspezifischen Ansatzvorschriften bei immateriellen Vermögenswerten? Angabe zur Lösung in Kapitel "Spezielle Ansatzvorschriften: Immaterielle Vermögenswerte". 
  10. Aufgabe: postenspezifischen Ansatzvorschriften für FuE-Kosten
    Wiederholungsfragen zur Internationalen Rechnungslegung > Aufgabe: postenspezifischen Ansatzvorschriften für FuE-Kosten
    Was sind die postenspezifischen Ansatzvorschriften für Forschungs- und Entwicklungskosten? Angabe zur Lösung in Kapitel "Spezielle Ansatzvorschriften: Forschungs- und Entwicklungskosten".
  11. Aufgabe: Vorgehensweise beim Anschaffungskostenmodell
    Wiederholungsfragen zur Internationalen Rechnungslegung > Aufgabe: Vorgehensweise beim Anschaffungskostenmodell
    Was ist die Vorgehensweise beim Anschaffungskostenmodell? Angabe zur Lösung in Kapitel "Immaterielle Vermögenswerte: Folgebewertung".
  12. Aufgabe: Erst- und Folgebewertung beim Goodwill
    Wiederholungsfragen zur Internationalen Rechnungslegung > Aufgabe: Erst- und Folgebewertung beim Goodwill
    Wie erfolgt die Erst- und Folgebewertung beim Goodwill? Angabe zur Lösung in Kapitel "Erstbewertung GoF und Folgebewertung GoF".
  13. Aufgabe: GuV auf Vollkostenbasis nach dem Umsatzkostenverfahren
    Wiederholungsfragen zur Internationalen Rechnungslegung > Aufgabe: GuV auf Vollkostenbasis nach dem Umsatzkostenverfahren
    Wie funktioniert hingegen die Gewinn- und Verlustrechnung auf Vollkostenbasis nach dem Umsatzkostenverfahren? Angabe zur Lösung in Kapitel "GuV auf Vollkostenbasis: Umsatzkostenverfahren".
  14. Aufgabe: Expenses
    Wiederholungsfragen zur Internationalen Rechnungslegung > Aufgabe: Expenses
    Was versteht man bei IFRS unter Expenses? Angabe zur Lösung in Kapitel "Expenses".
  15. Aufgabe: Arten von Zahlungsströmen
    Wiederholungsfragen zur Internationalen Rechnungslegung > Aufgabe: Arten von Zahlungsströmen
    Welche Arten von Zahlungsströmen lassen sich bei einer Kapitalflussrechnung erkennen? Angabe zur Lösung in Kapitel "Einteilung von Zahlungsströmen".
Internationale Rechnungslegung
  • 298 Texte mit 91 Bildern
  • 152 Übungsaufgaben
  • und 23 Videos



einmalig 79,00 Euro / kein Abo
umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a bb) UStG