Bilanzsteuerrecht

  1. § 7g Abs. 5 und 6 EStG: Sonderabschreibung
    Bewertung des Vermögens > Bewertung des Anlagevermögens > AfA beweglicher Wirtschaftsgüter > Investitionsabzugsbeträge und Sonderabschreibungen § 7g EStG > § 7g Abs. 5 und 6 EStG: Sonderabschreibung
    ... des § 7g EStG auch dadurch, dass unter den Voraussetzungen des § 7g Abs. 6 EStG eine Sonder-AfA von bis zu 20% innerhalb eines Zeitraums von 5 Jahren gewährt wird. Die Sonder-AfA wird dabei neben der regulären AfA gewährt.Die Inanspruchnahme der Sonder-AfA ist nicht von der Inanspruchnahme eines Investitionsabzugsbetrags abhängig, kann also unabhängig hiervon geltend gemacht werden. 2. Begünstigte WirtschaftsgüterEs gelten dieselben Voraussetzungen ...
  2. Sonderabschreibungen
    Bewertung des Vermögens > Bewertung des Anlagevermögens > AfA beweglicher Wirtschaftsgüter > Sonderabschreibungen
    ... der linearen AfA treten unter bestimmten Voraussetzungen sog. Sonderabschreibungen. Es kommt damit - zumindest in den Perioden des Begünstigungszeitraums - zu möglicherweise höheren Abschreibungen (§ 7a Abs. 4 EStG).Der Steuerpflichtige hat hierbei ein Wahlrecht, ob und wie er die Sonderabschreibung auf die einzelnen Perioden des Begünstigungszeitraums verteilt.Wenn der Begünstigungszeitraum abgelaufen ist, so ist der noch vorhandene Restwert gleichmäßig ...
  3. Voraussetzungen
    Bilanzierung und Bewertung Eigenkapital > Gewinnrücklagen > Begünstigung von stillen Reserven > § 6b EStG > Voraussetzungen
    ... geschuldete Umsatzsteuer abzuziehen.7. Weitere VoraussetzungenDas Video wird geladen...(6b-abs4-estg-0)§ 6b Abs. 4 EStG normiert weitere Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, damit die Begünstigung des § 6b EStG in Anspruch genommen werden kann. Danach ist Voraussetzung, dassder Steuerpflichtige den Gewinn nach § 4 Abs. 1 EStG oder § 5 EStG ermitteln,Steuerpflichtige, die den Gewinn nach § 4 Abs. 3 EStG ermitteln, haben nach § 6c EStG dieselbe Möglichkeit ...
  4. Steuerfreie Rücklagen - Rücklagen für Ersatzbeschaffung
    Bilanzierung und Bewertung Eigenkapital > Gewinnrücklagen > Steuerliche Rücklagen > Steuerfreie Rücklagen - Rücklagen für Ersatzbeschaffung
    ... gibt einem Steuerpflichtigen unter gewissen Voraussetzungen die Möglichkeit, die Versteuerung der aufgedeckten stillen Reserve hinauszuzögern. Diese Voraussetzungen sind (R 6.6 Abs. 1 Satz 2 EStR):das Wirtschaftsgut wegen höherer Gewalt oder wegen behördlicher Eingriffe aus dem Betriebsvermögen ausgeschieden ist,innerhalb einer bestimmten Frist ein funktionsgleiches Wirtschaftsgut (Ersatzwirtschaftsgut) angeschafft oder hergestellt wird, auf dessen Anschaffungs- oder ...
  5. § 7g Abs. 1 EStG: Bildung des Investitionsabzugsbetrags
    Bewertung des Vermögens > Bewertung des Anlagevermögens > AfA beweglicher Wirtschaftsgüter > Investitionsabzugsbeträge und Sonderabschreibungen § 7g EStG > § 7g Abs. 1 EStG: Bildung des Investitionsabzugsbetrags
    ... EUR außerbilanziell geltend machen. Die Voraussetzungen des § 7g Abs. 1 Satz 2 EStG sind erfüllt. A hat bislang keine IAB in Anspruch genommen.Lösung: Die Bildung eines IAB kommt nicht in Betracht, weil es sich bei der Software um ein immaterielles Wirtschaftsgut des Anlagevermögens handelt.Abwandlung zum Ausgangssachverhalt:Es handelt sich bei der Software um ein sog. Trivialprogramm.Lösung: Die Bildung eines IAB nach § 7g Abs. 1 Satz 1 EStG ist möglich, ...
  6. Kauf eigener Anteile
    Bilanzierung und Bewertung Eigenkapital > Kauf eigener Anteile
    ... EIGENER ANTEILE:Überprüfe die Voraussetzungen der § 71 Abs. 1 AktG zur Zulässigkeit des Rückkaufs eigener Aktien (oft wird § 71 Abs. 1 Nr. 2 einschlägig sein, nämlich Erwerb der Anteile, um sie eigenen Mitarbeitern anzubieten)beachte auch die quantitative Voraussetzung des § 71 Abs. 2 Satz 1 AktG, nämlich dass höchstens 10 % des Grundkapitals zurückgekauft werden darfBuche das gezeichnete Kapital herunter um den Betrag (Anzahl ...
  7. Leistungsbezogene AfA
    Bewertung des Vermögens > Bewertung des Anlagevermögens > AfA beweglicher Wirtschaftsgüter > Leistungsbezogene AfA
    Die Abschreibung nach Leistungseinheiten kann bei beweglichen Wirtschaftsgütern des Anlagevermögens vorgenommen werden, wenn sie wirtschaftlich begründet ist (§ 7 Abs. 1 Satz 6 EStG). Eine wirtschaftliche Begründung ist, dass die Leistungen eines Wirtschaftsgutes von Jahr zu Jahr stark schwanken (R 7.4 Abs. 5 Satz 1 EStR).Voraussetzung für die Inanspruchnahme der LeistungsabschreibungVoraussetzung für die Inanspruchnahme der Leistungsabschreibung ist allerdings, ...
  8. Bilanzänderung
    Änderungen von Steuerbilanzen > Bilanzänderung
    ... allerdings sowohl bezogen auf die Tatbestandsvoraussetzungen als auch auf die Rechtsfolgen in einem Abhängigkeitsverhältnis zur Bilanzberichtigung nach § 4 Abs. 2 S. 1 EStG.Voraussetzung für die Änderungsmöglichkeit nach § 4 Abs. 2 S. 2 EStG ist nämlich, dassdem Stpfl. überhaupt ein (handels- oder steuerliches) Ansatz- oder Bewertungswahlrecht zusteht unddie Änderung in einem engen zeitlichen und sachlichen Zusammenhang mit einer Bilanzberichtigung ...
  9. Einführung, Begriff der Bilanzberichtigung und Bilanzänderung
    Änderungen von Steuerbilanzen > Einführung, Begriff der Bilanzberichtigung und Bilanzänderung
    ... einer Steuerbilanz, diese unter den Voraussetzungen des Satzes 1 zu berichtigen (Bilanzberichtigung) oder unter den engeren Voraussetzungen des Satzes 2 zu ändern (Bilanzänderung).§ 4 Abs. 2 S. 1, 1. HS. EStG bietet folglich die Möglichkeit, einen Bilanzansatz zu ändern, wenn dieser falsch ist. Dieser als Bilanzberichtigung zu bezeichnende Vorgang gewährleistet, dass der Besteuerung grundsätzlich nur die richtige Bilanz und damit der zutreffende Gewinn ...
  10. Erhaltungsaufwand - Baumaßnahmen bei Gebäuden
    Bewertung des Vermögens > Grundlegende Begriffe > Anschaffungskosten > Immobilien > Erhaltungsaufwand - Baumaßnahmen bei Gebäuden
    Unter Erhaltungsaufwand versteht man (R 21.1 Abs. 1 Satz 1 EStR)Aufwendungenfür die Erneuerung vonbereits vorhandenen Teilen,Einrichtungen oderAnlagen.Austausch von Fenstern, Einbau einer Zentralheizung anstelle von Einzelöfen.Die Konsequenz eines Erhaltungsaufwands ist, dass er in jenem Jahr als Aufwand zu erfassen ist, indem er geleistet wird.Herstellungsaufwendungen werden erst bei verhältnismäßig großen Aufwendungen geprüft. Hierfür gilt die Regel, dass ...
  11. Fehlerhaftigkeit der Vermögensübersicht (Bilanz)
    Änderungen von Steuerbilanzen > Bilanzberichtigung > Fehlerhaftigkeit der Vermögensübersicht (Bilanz)
    ... betrachten in folgendem Video die Voraussetzungen des § 4 Abs. 2 S. 1 EStG.Das Video wird geladen...(aenderung-steuerbilanzen-voraussetzungen-bilanzberichtigung)Voraussetzung des § 4 Abs. 2 S. 1 EStG ist, dass die Vermögensübersicht (Steuerbilanz, vgl. § 60 Abs. 2 Satz 2 EStDV) unrichtig ist, mithin den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung und/oder den Vorschriften des EStG widerspricht (R 4.4 Abs. 1 Satz 2 EStR). Die Bilanzberichtigung ...
Bitte Beschreibung eingeben
  • 460 Texte mit 618 Bildern
  • 669 Übungsaufgaben
  • und 92 Videos



einmalig 99,00 Euro / kein Abo
umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a bb) UStG


Bilanz nach IAS / IFRS (Internationale Rechnungslegung)

  1. Aktive latente Steuern
    Bestandteile des IFRS-Jahresabschlusses > Aufstellung der IFRS-Bilanz > Ausweis einzelner Posten > Aktivposten > Langfristige Vermögenswerte > Aktive latente Steuern
    ... Assets) hängen in ihrem Entstehen von zwei Voraussetzungen ab:Steuerbilanzgewinn muss größer sein als der IFRS-Gewinnes muss sich um zeitliche oder quasi-permanente Differenzen handeln.Aktive latente Steuern weisen einen langfristigen Charakter auf, was auf die Gewinnunterschiede zurückzuführen ist, welche sich in der Regel in mehreren Jahren ausgleichen. Sind die Voraussetzungen erfüllt, so erfolgt der Ausweis der latenten Steuern im Anlagevermögen.
  2. Folgebewertung
    Selektierte Rechnungslegungsvorschriften für den Einzelabschluss nach IFRS > Leasing > Folgebewertung
    ... Leasingverhältnis zu bilanzieren ist. Voraussetzungen hierfür sind die Erweiterung des Leasingverhältnisses durch Begründung von Nutzungsrechten über zusätzliche dem bisherigen Leasingverhältnis nichtzugrunde liegende Vermögenswerte sowie das Vorliegen von „Stand-alone“-Preisen für die Ausweitung des Umfangs des Leasingverhältnisses (IFRS 16.44 a und b).Fehlen diese Voraussetzungen für die Abbildung eines zusätzlichen ...
Internationale Rechnungslegung
  • 298 Texte mit 91 Bildern
  • 152 Übungsaufgaben
  • und 23 Videos



einmalig 79,00 Euro / kein Abo
umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a bb) UStG


Finanzmanagement

  1. Notleidender Wechsel
    Zahlungsverkehr > Inlandszahlungsverkehr > Bargeldloser Zahlungsverkehr > Wechselverkehr > Notleidender Wechsel
    Ein notleidender Wechsel liegt vor, wenndie Akzeptleistung durch den Bezogenen verweigert wird,der Wechsel durch den Bezogenen nur unvollständig oder gar nicht eingelöst wird,die Zahlung des Wechsels während der Laufzeit durch den Bezogenen unsicher wird.Bei einem notleidenden Wechsel kann auf die Vormänner durch den neuen Inhaber Rückgriff genommen werden.Voraussetzung hierfür ist, dass ein Wechselprotest stattgefunden hat. Er wird von einem Notar oder Gerichtsbeamten ...
Finanzwirtschaftliches Management
  • 221 Texte mit 147 Bildern
  • 256 Übungsaufgaben
  • und 60 Videos



einmalig 89,00 Euro / kein Abo
umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a bb) UStG


Mündliche Prüfung Bilanzbuchhalter

  1. Sinn von Kennzahlen verstehen
    Prüfungsablauf > Sinn von Kennzahlen verstehen
    ... spielen können und außerdem die Voraussetzungen dahinter kennen und kritisch hinterfragen.3. Weiterhin sollten Sie, gerade wenn Kennzahlen mit Hilfe von Anglizismen benannt sind, noch mehr Vorbereitung ins Verständnis derselben investieren als in anglizismenfreie Kennzahlen.4. Sie sollten mit Kennzahlen kritisch umgehen.Zu den einzelnen Punkten. Zunächst zu 1.Welchen Sinn hat die Goldene Bilanzregel? Können Sie sich Situationen vorstellen, in denen sie nicht erfüllt ...
Bilanzbuchhalter Teil C
  • 31 Texte mit 48 Bildern
  • 60 Übungsaufgaben
  • und 14 Videos



einmalig 69,00 Euro / kein Abo
umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a bb) UStG


Webinare

  1. Intensivkurs: Mündliche Prüfung - Tag 2
    ...n eingebunden werden.   Lernziele Nach diesem Kurs sind Sie fachlich und methodisch optimal auf die mündliche Prüfung vorbereitet.   Warum sollten Sie diesen Intensivkurs besuchen? Die mündliche Prüfung zählt nach der PO 2015 insgesamt 50% der Endnote des Bilanzbuchhalterzeugnisses und ist damit so wichtig wie alle drei schriftlichen Prüfungen zusammen. Die Note der mündlichen Prüfung wiederum ist eingeteilt in 33% Bewertung der Präsentation und 67% Bewertung des sich ans...
  2. Intensivkurs: Mündliche Prüfung
    ...altung zur Prüfungssimulation eingebunden werden.   Lernziele Nach diesem Kurs sind Sie fachlich und methodisch optimal auf die mündliche Prüfung vorbereitet.   Warum sollten Sie diesen Intensivkurs besuchen? Die mündliche Prüfung zählt nach der PO 2015 insgesamt 50% der Endnote des Bilanzbuchhalterzeugnisses und ist damit so wichtig wie alle drei schriftlichen Prüfungen zusammen. Die Note der mündlichen Prüfung wiederum ist eingeteilt in 33% Bewertung der Präsentation un...
  3. Intensivkurs: Mündliche Prüfung - Tag 2
    ...ive-Schaltung zur Prüfungssimulation eingebunden werden.   Lernziele Nach diesem Kurs sind Sie fachlich und methodisch optimal auf die mündliche Prüfung vorbereitet.   Warum sollten Sie diesen Intensivkurs besuchen? Die mündliche Prüfung zählt nach der PO 2015 insgesamt 50% der Endnote des Bilanzbuchhalterzeugnisses und ist damit so wichtig wie alle drei schriftlichen Prüfungen zusammen. Die Note der mündlichen Prüfung wiederum ist eingeteilt in ...
  4. Intensivkurs: Mündliche Prüfung
    ...ive-Schaltung zur Prüfungssimulation eingebunden werden.   Lernziele Nach diesem Kurs sind Sie fachlich und methodisch optimal auf die mündliche Prüfung vorbereitet.   Warum sollten Sie diesen Intensivkurs besuchen? Die mündliche Prüfung zählt nach der PO 2015 insgesamt 50% der Endnote des Bilanzbuchhalterzeugnisses und ist damit so wichtig wie alle drei schriftlichen Prüfungen zusammen. Die Note der mündlichen Prüfung wiederum ist eingeteilt in ...
  5. KStG Nachhilfe: Modernisierung des Körperschaftsteuerrechts
    ... die Option Laufende Besteuerung Der Weg zurück aus der Option Zielgruppen Dieses Webinar dient der Vertiefung und Anwendung der theoretischen Grundlagen, die in unseren Online-Kursen vermittelt werden. Es richtet sich an Anwärter:innen auf das Steuerberaterexamen und die Steuerfachwirtprüfung. Aufbauend hierzu empfehlen wir Ihnen die Teilnahme an dem folgenden Intensivkurs: Ab dem 04.07.: Intensivkurs: Körperschaftsteuer mit StB Dipl.-Finw. Marku...
  6. Live-Talk mit dem BVBC: Biltrolling: Als Allrounder internes und externes Rechnungswesen vereinen
    ...alt und Aufstiegsmöglichkeiten: Womit können Sie rechnen? Selbstverständlich können Sie währen der Veranstaltung auch eigene Fragen einbringen. Antworten auf diese, ähnliche oder Ihre ganz persönlichen Fragen erhalten Sie vom Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller (BVBC). Durch den dritten Live-Talk mit bibukurse.de führt der BVBC mit Kenan Häberle, stellvertretender BVBC-Geschäftsführer, und Jörgen Erichsen, Diplom-Betriebswirt und L...
  7. Intensivkurs: Mündliche Prüfung - Tag 2
    ...sollten Sie diesen Intensivkurs besuchen? Die mündliche Prüfung zählt nach der PO 2015 insgesamt 50% der Endnote des Bilanzbuchhalterzeugnisses und ist damit so wichtig wie alle drei schriftlichen Prüfungen zusammen. Die Note der mündlichen Prüfung wiederum ist eingeteilt in 33% Bewertung der Präsentation und 67% Bewertung des sich anschließenden Fachgesprächs. Der Intensivkurs zur mündlichen Prüfung orientiert sich an sich an d...
  8. Intensivkurs: Mündliche Prüfung
    ...sollten Sie diesen Intensivkurs besuchen? Die mündliche Prüfung zählt nach der PO 2015 insgesamt 50% der Endnote des Bilanzbuchhalterzeugnisses und ist damit so wichtig wie alle drei schriftlichen Prüfungen zusammen. Die Note der mündlichen Prüfung wiederum ist eingeteilt in 33% Bewertung der Präsentation und 67% Bewertung des sich anschließenden Fachgesprächs. Der Intensivkurs zur mündlichen Prüfung orientiert sich an sich an d...
  9. Live-Talk mit dem BVBC: Selbstständigkeit als Bilanzbuchhalter*in: Herausforderungen und Chancen
    ...sicher werben? Welche Preise sind angemessen? Scheinselbstständigkeit: (K)ein Thema? Antworten auf diese, ähnliche oder Ihre ganz persönlichen Fragen erhalten Sie vom Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller (BVBC). Durch den zweiten Live-Talk mit bibukurse.de führt der BVBC mit Kenan Häberle, stellvertretender BVBC-Geschäftsführer, und Guido Großholz, der als aktives BVBC-Mitglied seit vielen Jahren erfolgreich selbstständig ist....
  10. Ertragsteuerliche Organschaft
    ... Voraussetzungen der körperschaftsteuerlichen Organschaft Mehr- und Minderabführungen Ausgleichszahlungen gewerbesteuerliche Organschaft nach § 7a GewStG   Ihr Referent Ihr Referent Mag. iur. Markus Nöthen ist Diplom-Finanzwirt und Steuerberater. Außerdem ist er Prüfer für Fortbildungsprüfungen bei der Steuerberaterkammer Köln und weiß durch seine langjährige Erfahrung, worauf es bei Ihrer Prüf...
  11. Vorsteuerabzug vor dem Hintergrund des Steuersatzwechsels
    ...inführung des § 25f UStG (Versagung des VoSt-Abzugs) Rechnungen nach § 13b UStG Besonderheiten bei Rechnungen mit Auslandsbezug Durchlaufende Posten Rechnungsberichtigung oder -stornierung Besonderheiten durch den Steuersatzwechsel Steuerentstehung Abschlagzahlungen vs. Anzahlungen Boni und Skonti Dauerschuldverhältnisse An wen richtet sich das Webinar? Das Webinar dient dem Aufbau des prüfungsrelevanten Wissens für angehende BWL-Studenten, Bilanzbuchhalter (IHK) ...
  12. Intensivkurs: Mündliche Prüfung - Tag 2
    ...sollten Sie diesen Intensivkurs besuchen? Die mündliche Prüfung zählt nach der PO 2015 insgesamt 50% der Endnote des Bilanzbuchhalterzeugnisses und ist damit so wichtig wie alle drei schriftlichen Prüfungen zusammen. Die Note der mündlichen Prüfung wiederum ist eingeteilt in 33% Bewertung der Präsentation und 67% Bewertung des sich anschließenden Fachgesprächs. Der Intensivkurs zur mündlichen Prüfung orientiert sich an sich an d...
  13. Intensivkurs: Mündliche Prüfung
    ...sollten Sie diesen Intensivkurs besuchen? Die mündliche Prüfung zählt nach der PO 2015 insgesamt 50% der Endnote des Bilanzbuchhalterzeugnisses und ist damit so wichtig wie alle drei schriftlichen Prüfungen zusammen. Die Note der mündlichen Prüfung wiederum ist eingeteilt in 33% Bewertung der Präsentation und 67% Bewertung des sich anschließenden Fachgesprächs. Der Intensivkurs zur mündlichen Prüfung orientiert sich an sich an d...
  14. Vertiefungs-Webinar: Das Rechtsinstitut der Betriebsaufspaltung im Steuerrecht
    ...merische Betriebsaufspaltung   Dieses Webinar richtet sich an  angehende Bilanzbuchhalter,  Steuerfachwirte und  Steuerberater  in der Prüfungsvorbereitung...
  15. Vorsteuerabzug vor dem Hintergrund des Steuersatzwechsels
    ...gung des VoSt-Abzugs) Rechnungen nach § 13b UStG Besonderheiten bei Rechnungen mit Auslandsbezug Durchlaufende Posten Rechnungsberichtigung oder -stornierung Besonderheiten durch den Steuersatzwechsel Steuerentstehung Abschlagzahlungen vs. Anzahlungen Boni und Skonti Dauerschuldverhältnisse An wen richtet sich das Webinar? Das Webinar dient dem Aufbau des prüfungsrelevanten Wissens für angehende BWL-Studenten, Bilanzbuchhalter (IHK) ...
  16. Update-Webinar mit dem BVBC: Die neue Prüfungsordnung für Bilanzbuchhalter (IHK)
    ...ng.  Diese Konstellation wird in vielen Fällen dazu führen, dass unter normalen Umständen viele mündliche Prüfungen bereits vor der Veröffentlichung der neuen Prüfungsverordnung abgelegt und bestanden werden.“ In diesen Fällen ist das Prüfverfahren allerdings nicht mehr laufend, sondern bereits abgeschlossen. Prüfungsteilnehmende hätten dann keine Chance mehr, noch zur neuen Verordnung zu wechseln, um so die neue Abschlussbezeichnung führen zu können „Bedeutet: Alles richti...
  17. Info-Webinar mit dem BVBC: Die neue Prüfungsordnung für Bilanzbuchhalter (IHK) kommt
    ...Fällen ist das Prüfverfahren allerdings nicht mehr laufend, sondern bereits abgeschlossen. Prüfungsteilnehmende hätten dann keine Chance mehr, noch zur neuen Verordnung zu wechseln, um so die neue Abschlussbezeichnung führen zu können „Bedeutet: Alles richtiggemacht und dafür bestraft“, so Kessel....
  18. Intensivkurs: Mündliche Prüfung - Tag 2
    ... die mündliche Prüfung vorbereitet.   Warum sollten Sie diesen Intensivkurs besuchen? Die mündliche Prüfung zählt nach der PO 2015 insgesamt 50% der Endnote des Bilanzbuchhalterzeugnisses und ist damit so wichtig wie alle drei schriftlichen Prüfungen zusammen. Die Note der mündlichen Prüfung wiederum ist eingeteilt in 33% Bewertung der Präsentation und 67% Bewertung des sich anschließenden Fachgesprächs. Der Intensivkurs zur mündlichen Prüfung orientiert sich an sich...
  19. Intensivkurs: Mündliche Prüfung
    ...Warum sollten Sie diesen Intensivkurs besuchen? Die mündliche Prüfung zählt nach der PO 2015 insgesamt 50% der Endnote des Bilanzbuchhalterzeugnisses und ist damit so wichtig wie alle drei schriftlichen Prüfungen zusammen. Die Note der mündlichen Prüfung wiederum ist eingeteilt in 33% Bewertung der Präsentation und 67% Bewertung des sich anschließenden Fachgesprächs. Der Intensivkurs zur mündlichen Prüfung orientiert sich an sic...
  20. Abgabenordnung: Der Einspruch - Zulässigkeit und Begründetheit
    ...-color:#FFFF66; color:#FF0000;">Voraussetzungen an diese Zulässigkeit Begründetheit des Einspruchs in der AO die Fristenberechnung Das Webinar dient dem Aufbau Ihres Wissens im Bereich des Steuerrechts. Dieses ist Bestandteil des Handlungsbereichs "Betriebliche Sachverhalte steuerlich darstellen". Wir empfehlen Ihnen aufbauend hierzu die Teilnahme am Intensivkurs: Betriebliche Sachverhalte steuerlich darstellen und die Buchung unserer Online-Kurse....
  21. Intensivkurs: Mündliche Prüfung
    ...besuchen? Die mündliche Prüfung zählt nach der PO 2015 insgesamt 50% der Endnote des Bilanzbuchhalterzeugnisses und ist damit so wichtig wie alle drei schriftlichen Prüfungen zusammen. Die Note der mündlichen Prüfung wiederum ist eingeteilt in 33% Bewertung der Präsentation und 67% Bewertung des sich anschließenden Fachgesprächs. Der Intensivkurs zur mündlichen Prüfung orientiert sich an sich an den Rahmenvorgaben, die die IHK vorgibt, und ist damit perfekt auf die Pr...
  22. Crashkurs für die Vorbereitung auf Prüfungsteil C / mündliche Prüfung - Tag 2
    ...Voraussetzungen für die Teilnahme an der Prüfungssimulation: Sie können ganz bequem von Zuhause aus teilnehmen. Für die Teilnahme an dem simulierten Fachgespräch (optional für Sie!) ist es wichtig, dass Sie sich mit Headset und Webcam in den Virtuellen Kursraum einloggen. Dann können Sie per Liveschaltung eingebunden werden....
  23. Crashkurs für die Vorbereitung auf die mündliche Prüfung/Prüfungsteil C
    ...anz bequem von Zuhause aus teilnehmen. Für die Teilnahme an dem simulierten Fachgespräch (optional für Sie!) ist es wichtig, dass Sie sich mit Headset und Webcam in den Virtuellen Kursraum einloggen. Dann können Sie per Liveschaltung eingebunden werden....
  24. Vorbereitung auf die mündliche Prüfung - Tag 2
    ...n für die Teilnahme an der Prüfungssimulation: Sie können ganz bequem von Zuhause aus teilnehmen. Für die Teilnahme an der simulierten Präsentation (optional für Sie!) ist es wichtig, dass Sie sich mit Headset und Webcam in den virtuellen Kursraum einloggen. Dann können Sie per Liveschaltung eingebunden werden. Die wenigsten Kursteilnehmer machen hiervon Gebrauch. Allerdings können Sie, auch wenn Sie nicht selbst vortragen, sehr viel aus der Präsentationstechnik der anderen Teil...
  25. Vorbereitung auf die mündliche Prüfung
    ... Teilnahme an der Prüfungssimulation: Sie können ganz bequem von Zuhause aus teilnehmen. Für die Teilnahme an der simulierten Präsentation (optional für Sie!) ist es wichtig, dass Sie sich mit Headset und Webcam in den virtuellen Kursraum einloggen. Dann können Sie per Liveschaltung eingebunden werden. Die wenigsten Kursteilnehmer machen hiervon Gebrauch. Allerdings können Sie, auch wenn Sie nicht selbst vortragen, sehr viel aus der Präsentationstechnik der anderen Teilnehmer lernen....
  26. Crashkurs für die Vorbereitung auf Prüfungsteil C / mündliche Prüfung- Tag 2- Nachmittag
    ...r Prüfungssimulation: Sie können ganz bequem von Zuhause aus teilnehmen. Für die Teilnahme an dem simulierten Fachgespräch (optional für Sie!) ist es wichtig, dass Sie sich mit Headset und Webcam in den Virtuellen Kursraum einloggen. Dann können Sie per Liveschaltung eingebunden werden....
  27. Crashkurs für die Vorbereitung auf Prüfungsteil C / mündliche Prüfung- Tag 2
    ...r Prüfungssimulation: Sie können ganz bequem von Zuhause aus teilnehmen. Für die Teilnahme an dem simulierten Fachgespräch (optional für Sie!) ist es wichtig, dass Sie sich mit Headset und Webcam in den Virtuellen Kursraum einloggen. Dann können Sie per Liveschaltung eingebunden werden....
  28. Crashkurs für die Vorbereitung auf Prüfungsteil C / mündliche Prüfung- Nachmittag
    ...r Prüfungssimulation: Sie können ganz bequem von Zuhause aus teilnehmen. Für die Teilnahme an dem simulierten Fachgespräch (optional für Sie!) ist es wichtig, dass Sie sich mit Headset und Webcam in den Virtuellen Kursraum einloggen. Dann können Sie per Liveschaltung eingebunden werden....
  29. Crashkurs für die Vorbereitung auf Prüfungsteil C / mündliche Prüfung
    ...r Prüfungssimulation: Sie können ganz bequem von Zuhause aus teilnehmen. Für die Teilnahme an dem simulierten Fachgespräch (optional für Sie!) ist es wichtig, dass Sie sich mit Headset und Webcam in den Virtuellen Kursraum einloggen. Dann können Sie per Liveschaltung eingebunden werden....
  30. Die Behandlung von Rechnungsabgrenzungsposten
    ... Daniel Lambert einen Überblick darüber, welche Voraussetzungen für die Bildung von Rechnungsabgrenzungsposten vonnöten sind. Welche Beispiele existieren? Wie bucht man ein Disagio?...
  31. Crashkurs für die Vorbereitung auf Prüfungsteil C der Bilanzbuchhalterprüfung- Tag 2- Nachmittag
    ... Zuhause aus teilnehmen. Für die Teilnahme an dem simulierten Fachgespräch (optional für Sie!) ist es wichtig, dass Sie sich mit Headset und Webcam in den Virtuellen Kursraum einloggen. Dann können Sie per Liveschaltung eingebunden werden....
  32. Crashkurs für die Vorbereitung auf Prüfungsteil C der Bilanzbuchhalterprüfung- Tag 2
    ... Zuhause aus teilnehmen. Für die Teilnahme an dem simulierten Fachgespräch (optional für Sie!) ist es wichtig, dass Sie sich mit Headset und Webcam in den Virtuellen Kursraum einloggen. Dann können Sie per Liveschaltung eingebunden werden....
  33. Crashkurs für die Vorbereitung auf Prüfungsteil C der Bilanzbuchhalterprüfung- Nachmittag
    ... Zuhause aus teilnehmen. Für die Teilnahme an dem simulierten Fachgespräch (optional für Sie!) ist es wichtig, dass Sie sich mit Headset und Webcam in den Virtuellen Kursraum einloggen. Dann können Sie per Liveschaltung eingebunden werden....
  34. Crashkurs für die Vorbereitung auf Prüfungsteil C der Bilanzbuchhalterprüfung
    ... Zuhause aus teilnehmen. Für die Teilnahme an dem simulierten Fachgespräch (optional für Sie!) ist es wichtig, dass Sie sich mit Headset und Webcam in den Virtuellen Kursraum einloggen. Dann können Sie per Liveschaltung eingebunden werden....
  35. Crashkurs für die Vorbereitung auf Prüfungsteil C der Bilanzbuchhalterprüfung- Tag 2- Nachmittag
    ... Zuhause aus teilnehmen. Für die Teilnahme an dem simulierten Fachgespräch (optional für Sie!) ist es wichtig, dass Sie sich mit Headset und Webcam in den Virtuellen Kursraum einloggen. Dann können Sie per Liveschaltung eingebunden werden....
  36. Crashkurs für die Vorbereitung auf Prüfungsteil C der Bilanzbuchhalterprüfung- Tag 2
    ... Zuhause aus teilnehmen. Für die Teilnahme an dem simulierten Fachgespräch (optional für Sie!) ist es wichtig, dass Sie sich mit Headset und Webcam in den Virtuellen Kursraum einloggen. Dann können Sie per Liveschaltung eingebunden werden....
  37. Crashkurs für die Vorbereitung auf Prüfungsteil C der Bilanzbuchhalterprüfung- Nachmittag
    ... Zuhause aus teilnehmen. Für die Teilnahme an dem simulierten Fachgespräch (optional für Sie!) ist es wichtig, dass Sie sich mit Headset und Webcam in den Virtuellen Kursraum einloggen. Dann können Sie per Liveschaltung eingebunden werden....
  38. Crashkurs für die Vorbereitung auf Prüfungsteil C der Bilanzbuchhalterprüfung
    ... Zuhause aus teilnehmen. Für die Teilnahme an dem simulierten Fachgespräch (optional für Sie!) ist es wichtig, dass Sie sich mit Headset und Webcam in den Virtuellen Kursraum einloggen. Dann können Sie per Liveschaltung eingebunden werden....
  39. Gratis-Webinar Buchführung: Rechnungsabgrenzungsposten
    ... Daniel Lambert einen Überblick darüber, welche Voraussetzungen für die Bildung von Rechnungsabgrenzungsposten vonnöten sind. Welche Beispiele existieren? Wie bucht man ein Disagio?...
  40. Gratis-Webinar Diskrete und stetige Verteilungen in der Wahrscheinlichkeitsrechnung
    ...roximativ?...
  41. Gratis Webinar Buchführung: Rechnungsabgrenzungsposten
    ... Daniel Lambert einen Überblick darüber, welche Voraussetzungen für die Bildung von Rechnungsabgrenzungsposten vonnöten sind. Welche Beispiele existieren? Wie bucht man ein Disagio?...