ZU DEN KURSEN!

Abgabenordnung - Rechtsbehelfsverfahren

Kursangebot | Abgabenordnung | Rechtsbehelfsverfahren

Abgabenordnung

Rechtsbehelfsverfahren

bibukurse JETZT WEITER LERNEN!

Weitere Lernvideos sowie zahlreiche Materialien erwarten dich:
Komplettpaket für Bilanzbuchhalter


2295 Lerntexte mit den besten Erklärungen

412 weitere Lernvideos von unseren erfahrenen Dozenten

2877 Übungen zum Trainieren der Inhalte

750 informative und einprägsame Abbildungen

Inhaltsverzeichnis

Video: Rechtsbehelfsverfahren

Methode

Hier klicken zum Ausklappen

LERNZIELE:

In einem Rechtsstaat hat der Bürger die Möglichkeit, gegen Entscheidungen der Finanzverwaltung vorzugehen. Sie müssen hierbei unterscheiden können zwischen

  • außergerichtlichen und
  • gerichtlichen Rechtsbehelfen.

Nach Art. 19 IV GG können Maßnahmen der Verwaltung gerichtlich überprüft werden. Gegen einen Verwaltungsakt, speziell gegen Steuerbescheide, sind folgende außergerichtliche und gerichtliche Rechtsbehelfe möglich:

  • außergerichtlich

    • Einspruch

  • gerichtlich

    • Klage und

    • Revision.