ZU DEN KURSEN!

Einkommensteuer - Innerperiodischer und interperiodischer Verlustabzug

Kursangebot | Einkommensteuer | Innerperiodischer und interperiodischer Verlustabzug

Einkommensteuer

Innerperiodischer und interperiodischer Verlustabzug

Der Steuerpflichtige Vincenz, 52 Jahre alt und ledig, erzielte in den vorliegenden Jahren folgende Einkünfte sowie Sonderausgaben (alle Zahlen in Tsd. €):

Position1234
Einkünfte aus Gewerbebetrieb
a) aus seinem gewerbl. Einzelunternehmen500600-3.0001.300
b) aus gewerblicher Tierzucht-2015105
Einkünfte aus Kapitalvermögen20531.002
sonstige Einkünfte
a) aus privaten Veräußerungsgeschäften5-3
Sonderausgaben3253

Vincenz wünscht einen Verlustabzug, der frühestmöglich ist und einen höchstmöglichen Umfang hat.

a) Prüfe eine mögliche Verlustberücksichtigung.

b) Verbleibt nach Verlustverrechnung in den Jahren 01 – 04 noch ein unberücksichtigter Verlust?

c) Errechne das Einkommen der einzelnen Veranlagungszeiträume.