Jetzt neu: Steuerrecht online lernen auf steuerkurse.de!
ZU DEN KURSEN!

Finanzmanagement - Genehmigte Kapitalerhöhung

Kursangebot | Finanzmanagement | Genehmigte Kapitalerhöhung

Finanzmanagement

Genehmigte Kapitalerhöhung

Hierbei wird der Vorstand mit Zustimmung des Aufsichtsrats (für maximal fünf Jahre) ermächtigt, das GrundKapital durch Ausgabe neuer Aktien gegen Einlage zu erhöhen (§ 202 Abs. 1 und 2 AktG).

Der Nennbetrag des genehmigten Kapitals darf maximal 50 Prozent des bestehenden Grundkapitals betragen.