ZU DEN KURSEN!

Bilanz nach IAS / IFRS - Aufgabe: Bewertung nach dem Cost Model

Kursangebot | Bilanz nach IAS / IFRS | Aufgabe: Bewertung nach dem Cost Model

Bilanz nach IAS / IFRS

Aufgabe: Bewertung nach dem Cost Model

Die Trulla-AG erwirbt am 1.5.2009 ein Patent für 200.000 € zzgl. 19 % USt., angewendet wird der Relevance-Grundsatz. Die Nutzungsdauer liegt bei zehn Jahren, lineare Abschreibung wird unterstellt. Der beizulegende Zeitwert liegt am 31.12.2010 abzgl. der Veräußerungskosten bei 120.000 €, der Nutzungswert hingegen beträgt 110.000 €. Der Grund, weshalb die Werte am 31.12.2010 verringert wurden, entfällt am 31.12.2012. Es gilt voller Vorsteuerabzug und eine Bewertung nach dem Cost Model.

a) Entwickle die Werte zum 31.12.2010. Was ist am 31.12.2010 zu veranlassen?

b) Wie ist am 31.12.2012 zu verfahren, welche Rolle spielen hierbei die fortgeführten Anschaffungskosten? Welcher Betrag ist insofern relevant?