ZU DEN KURSEN!

Bilanz nach IAS / IFRS - Aufgabe: Schwebendes Geschäft

Kursangebot | Bilanz nach IAS / IFRS | Aufgabe: Schwebendes Geschäft

Bilanz nach IAS / IFRS

Aufgabe: Schwebendes Geschäft

Die Meier AG schließt mit einem Kunden am 01.12.2016 einen Kaufvertrag über die Lieferung einer Maschine ab. Der Preis liegt bei 200.000 €. Als Liefertermin wird der 01.02.2017 vereinbart. Am 31.12.2016, also am Bilanzstichtag der Meier AG, ist der Wert der Maschine hingegen auf 180.000 € (netto) gesunken. Der Vertrag kann nicht mehr gekündigt werden, die Meier AG genießt einen vollen Vorsteuerabzug.

a) Wie ist ein solches Geschäft einzustufen?

b) Wie ist am Ende des Jahres 2016 bilanziell zu verfahren?