Jetzt neu: Steuerrecht online lernen auf steuerkurse.de!
ZU DEN KURSEN!

Internes Kontrollsystem - Aufgabe: Primäre und sekundäre Aktivitäten

Kursangebot | Internes Kontrollsystem | Aufgabe: Primäre und sekundäre Aktivitäten

Internes Kontrollsystem

Aufgabe: Primäre und sekundäre Aktivitäten

Aufgabe:

Beschreiben Sie, auch mit Beispielen, die Unterteilung in primäre und sekundäre Aktivitäten innerhalb einer Unternehmung.

Vertiefung

Hier klicken zum Ausklappen
Lösung:

Die Prozesse in einem Unternehmen werden unterteilt in

Prozesse. Bei primären Prozessen handelt es sich um kundenbezogene Kernprozesse, wohingegen die sekundären Prozesse eher unterstützend sind, diese haben keinen Kundenbezug. Deshalb dürfen die sekundären Prozesse jedoch nicht als unwesentlich angesehen werden, da diese für funktionierende primäre Prozesse notwendig sind.

Beispiel: So wären also primäre Kernprozesse, z. B. Prozesse wie die Beschaffung, Produktion oder der Vertrieb. Sekundäre Prozesse sind beispielsweise Prozesse wie die Finanzen, Verwaltung usw.

Die Prozesse und ihr Aufbau bzw. Ablauf variieren von Branche zu Branche, ihre Effektivität ist demnach je nach Branche unterschiedlich.