ZU DEN KURSEN!

Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit - Aufgabe: betriebliche Arbeitsschutzpolitik

Kursangebot | Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit | Aufgabe: betriebliche Arbeitsschutzpolitik

Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit

Aufgabe: betriebliche Arbeitsschutzpolitik

Aufgabe:

Warum muss die betriebliche Arbeitsschutzpolitik dokumentiert werden?

Vertiefung

Hier klicken zum Ausklappen
Lösung:

Die Dokumentation der betrieblichen Arbeitsschutzpolitik dient Nachweiszwecken. Es geht um den Nachweis der Gefährdungsbeurteilung als auch um den Nachweis der von der Unternehmung getroffenen Schutzmaßnahmen und den Nachweis gegenüber den zuständigen Behörden und der Berufsgenossenschaft.

Durch die Dokumentation der betrieblichen Arbeitsschutzpolitik werden Verantwortliche benannt, werden Hinweise auf bestehende Gefährdungen und den Betriebsärzten gegeben. Ebenso dient sie dem Sicherheitsbeauftragten als Arbeitsgrundlage.