ZU DEN KURSEN!

Umsatzsteuer - Lösung umsatzsteuerliches Unternehmen

Kursangebot | Umsatzsteuer | Lösung umsatzsteuerliches Unternehmen

Umsatzsteuer

Lösung umsatzsteuerliches Unternehmen

Ein Unternehmer ist jemand, der eine gewerbliche oder berufliche Tätigkeit selbständig ausübt (§ 2 I UStG).

Methode

Hier klicken zum Ausklappen

Der Begriff des Unternehmers ist im Umsatzsteuerrecht weiter auszulegen als im Gewerbesteuerrecht. Dort gilt nämlich zusätzlich die Gewinnerzielungsabsicht, die bei der Umsatzsteuer kein Merkmal des Unternehmers ist. Es kann also jemand umsatzsteuerlich Unternehmer sein, der es gewerbesteuerlich nicht ist. Dieser schuldet dann möglicherweise Umsatzsteuer, nicht aber Gewerbesteuer.


Der Begriff eines Unternehmers ist tätigkeitsbezogen, nicht personenbezogen. Es sind unterschiedliche Punkte zu überprüfen:

● Unternehmerfähigkeit,
● Selbstständigkeit,
● gewerbliche oder berufliche Tätigkeit.