Jetzt neu: Steuerrecht online lernen auf steuerkurse.de!
ZU DEN KURSEN!

Umsatzsteuer (2020) - Unternehmer

Kursangebot | Umsatzsteuer (2020) | Unternehmer

Umsatzsteuer (2020)

Unternehmer

bibukurse JETZT WEITER LERNEN!

Weitere Lernvideos sowie zahlreiche Materialien erwarten dich:
Komplettpaket für Bilanzbuchhalter


2313 Lerntexte mit den besten Erklärungen

582 weitere Lernvideos von unseren erfahrenen Dozenten

3551 Übungen zum Trainieren der Inhalte

1573 informative und einprägsame Abbildungen

Inhaltsverzeichnis

Ein Unternehmer ist jemand, der eine gewerbliche oder berufliche Tätigkeit selbständig ausübt (§ 2 I 1 UStG).

Expertentipp

Hier klicken zum AusklappenDer Begriff des Unternehmers ist im Umsatzsteuerrecht weitreichender als im Gewerbesteuerrecht. Dort gilt nämlich zusätzlich die Gewinnerzielungsabsicht, die bei der Umsatzsteuer kein Merkmal des Unternehmers ist. Es kann also jemand umsatzsteuerlich Unternehmer sein, der es gewerbesteuerlich nicht ist. Dieser schuldet dann möglicherweise Umsatzsteuer, nicht aber Gewerbesteuer. Außerdem wird die Umsatzsteuer streng genommen für alle Umsätze einzeln entschieden.

Der Begriff eines Unternehmers ist tätigkeitsbezogen, nicht personenbezogen. Es sind unterschiedliche Punkte zu überprüfen:

  • Unternehmerfähigkeit,
  • Selbstständigkeit,
  • gewerbliche oder berufliche Tätigkeit.

Video: Unternehmer