ZU DEN KURSEN!

Finanzmanagement - Nichteinlösung, Rückgabe von Schecks

Kursangebot | Finanzmanagement | Nichteinlösung, Rückgabe von Schecks

Finanzmanagement

Nichteinlösung, Rückgabe von Schecks

Das bezogene Kreditinstitut hat bei manchen Vorkommnissen die Möglichkeit und bei anderen die Pflicht, die Einlösung des Schecks zu verweigern. Hier die Details:

  • Möglichkeit der Nichteinlösung

    • keine ausreichende Deckung des Kontos des Ausstellers

    • Vorlegungsfrist abgelaufen
       

  • Pflicht zur Nichteinlösung

    • Unterschrift des Ausstellers entspricht nicht der Unterschriftsprobe, die hinterlegt ist

    • Vorlage eines rechtzeitig eingegangen Widerrufs

    • Vorlage des Schecks ist erkennbar unberechtigt.