ZU DEN KURSEN!

Bilanz nach IAS / IFRS - Anschaffungskosten

Kursangebot | Bilanz nach IAS / IFRS | Anschaffungskosten

Bilanz nach IAS / IFRS

Anschaffungskosten

bibukurse JETZT WEITER LERNEN!

Weitere Lernvideos sowie zahlreiche Materialien erwarten dich:
Komplettpaket für Bilanzbuchhalter


2886 Lerntexte mit den besten Erklärungen

1230 weitere Lernvideos von unseren erfahrenen Dozenten

3955 Übungen zum Trainieren der Inhalte

3695 informative und einprägsame Abbildungen

Für erworbene Vermögenswerte gilt das Prinzip, dass diese zu Anschaffungskosten zu aktivieren sind. Unter Anschaffungskosten (= Costs of purchase) versteht man folgende vier Positionen:

  • Kaufpreis (in den meisten Fällen ohne Umsatzsteuer, d.h. netto)

  • abzgl. Anschaffungspreisminderungen

  • zzgl. Anschaffungsnebenkosten

  • zzgl. nachträglichen Anschaffungskosten.

Merke

Hier klicken zum AusklappenEntscheidend ist, dass nur und ausschließlich Einzelkosten zu den Anschaffungskosten zählen. Das bedeutet insbesondere, dass Gemeinkosten (die also nicht einzeln dem Kostenträger zugeordnet werden können) nicht zu den Anschaffungskosten zählen. 

Kommen wir zu den einzelnen Positionen der Anschaffungskosten.