ZU DEN KURSEN!

Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit - Aufgabe: Ausbildungsbeauftragter

Kursangebot | Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit | Aufgabe: Ausbildungsbeauftragter

Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit

Aufgabe: Ausbildungsbeauftragter

Aufgabe:

Was sind die Aufgaben des sog. Ausbildungsbeauftragten?

Vertiefung

Hier klicken zum Ausklappen
Lösung:

Der Ausbilder (der vom Ausbildenden beauftragt wird) beauftragt seinerseits wiederum den Ausbildungsbeauftragten. Letzterer, also der Ausbildungsbeauftragte, soll dem Auszubildenden die nötigen Kenntnisse als auch Fähigkeiten bzw. Fertigkeiten vermitteln. Dadurch ist es möglich, dass der Auszubildende unterschiedliche Arbeitsplätze und unterschiedliche Abteilungen kennenlernt. Der Ausbildungsbeauftragte ist allerdings nicht für die Ausbildung selbst verantwortlich.