ZU DEN KURSEN!

Konzernbilanz nach Handelsrecht - Aufgabe: Erstellung einer Konzern-GuV

Kursangebot | Konzernbilanz nach Handelsrecht | Aufgabe: Erstellung einer Konzern-GuV

Konzernbilanz nach Handelsrecht

Aufgabe: Erstellung einer Konzern-GuV

Aufgabe:

Die Nickel-AG als Mutter verkauft eine Maschine an ihre Tochter, die Marc-GmbH, zu Konzernherstellungskosten von 800 €. Diese setzt sie dann für die Produktion bei sich ein.

Erstelle die Konzern-Gewinn- und Verlustrechnung.

Vertiefung

Hier klicken zum Ausklappen
Lösung:

Der Umsatz der Mutter ist wegzubuchen, da er „gegen“ ein Konzernunternehmen anfällt. Hingegen muss ein Ertrag dafür gebucht werden, dass hier andere aktivierte Eigenleistungen vorliegen.

Posten

Mutter

Tochter

Summen-GuV

Konsolidierung

Konzen-GuV

 

Aufw.

Ertrag

Aufw.

Ertrag

Aufw.

Ertrag

Soll

Haben

Aufw.

Ertrag

Umsatz

 

800

   

800

800

  

-

*aaEL

       

800

 

800

800

         

*aaEL: andere aktivierte Eigenleistungen