ZU DEN KURSEN!

Jahresabschlüsse aufbereiten und auswerten - Umschlagskoeffizienten

Kursangebot | Jahresabschlüsse aufbereiten und auswerten | Umschlagskoeffizienten

Jahresabschlüsse aufbereiten und auswerten

Umschlagskoeffizienten

bibukurse JETZT WEITER LERNEN!

Weitere Lernvideos sowie zahlreiche Materialien erwarten dich:
Komplettpaket für Bilanzbuchhalter


3013 Lerntexte mit den besten Erklärungen

1188 weitere Lernvideos von unseren erfahrenen Dozenten

4120 Übungen zum Trainieren der Inhalte

3787 informative und einprägsame Abbildungen

Nachdem in der folgenden Videoreihe grundlegende Informationen zu den Kennzahlen wiederholt werden, werden Ihnen darauffolgend die Umschlagskoeffizienten nähergebracht.

 

Es ergeben sich folgende wichtige Kennzahlen:

Umschlagshäufigkeit

= Abgang in der Periode / durchschnittlicher Bestand,

Umschlagsdauer (in Tagen)

= (durchschnittlicher Bestand x 365) / Abgang in der Periode,

Umschlagshäufigkeit des Umlaufvermögens

= Umsatzerlöse / durchschnittlicher Bestand des Umlaufvermögens.

Umschlagshäufigkeit des Gesamtkapitals

= Umsatzerlöse / durchschnittliches Gesamtkapital.

Kundenziel

= (durchschnittlicher Bestand an Warenforderungen x 365) / Umsatzerlöse