ZU DEN KURSEN!

Berichterstattung - Liquiditätsanalyse

Kursangebot | Berichterstattung | Liquiditätsanalyse

Berichterstattung

Liquiditätsanalyse

Hier geht es darum, zu erkennen, ob das langfristige Vermögen langfristig finanziert wird. Es gibt folgende Beurteilungskriterien der Liquidität:

langfristiges Vermögen/langfristiges Kapital < 1

und

kurzfristiges Vermögen/kurzfristiges Kapital >= 1.

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Wenn diese Regeln eingehalten werden, dann ist der Kapitalbindungszeitraum nicht länger als der Kapitalüberlassungszeitraum.

In der Bankenwelt existieren insbes. folgende Liquiditätsgrade

Liquidität 1. Grades = Zahlungsmittel/kurzfristige Verbindlichkeiten

Liquidität 2. Grades = monetäres Umlaufvermögen/kurzfristige Verbindlichkeit

Liquidität 3. Grades = (kurzfristiges) Umlaufvermögen/kurzfristige Verbindlichkeit