ZU DEN KURSEN!

Finanzmanagement - KFW-Kredite

Kursangebot | Finanzmanagement | KFW-Kredite

Finanzmanagement

KFW-Kredite

Zur Finanzierung langfristiger Exportgeschäfte gewährt die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) zweckgebunden an ausländische Besteller. Die Kredite sollten vornehmlich Lieferungen in Entwicklungsländer unterstützen. Die bei Auszahlung des Kredits offenstehende Forderung des deutschen Exporteurs wird in voller Höhe abgedeckt (Bestellerkredit). Die KfW refinanziert sich durch

  • Mittel aus dem ERP-Sondervermögen und durch

  • Ausgabe von Schuldverschreibungen auf dem Kapitalmarkt.

Merke

Hier klicken zum AusklappenVoraussetzung für Exportkredite der KfW sind Ausfuhrgarantien und Ausfuhrbürgschaften des Bundes. Bei großen Finanzierungsvorhaben werden die Kredite der KfW auch als Konsortialkredite in Zusammenarbeit mit den Hausbanken der Exporteure bzw. der AKA gewährt.