ZU DEN KURSEN!

Finanzmanagement - Aufgabe: Bezugsrecht

Kursangebot | Finanzmanagement | Aufgabe: Bezugsrecht

Finanzmanagement

Aufgabe: Bezugsrecht

Der Kurs der Aktien des Sportartikelherstellers Niket liegt bei 72 €.Die Unternehmensführung von Niket verfügt über die Möglichkeit, junge Aktien auszugeben. Infolgedessen soll dies von der Unternehmensführung genutzt werden, sodass folgendes im Raume steht: Emission von 200.000 jungen Aktien zu 18 € pro Stück. Will man eine junge Aktie beziehen, so benötigt man dafür 20 alte Aktien.

a) Um den Wert eines Bezugsrechts B bestimmen zu können, ist eine mathematische Gleichung erforderlich, welche auf folgenden Punkten beruht:

  • bei der Ausgabe junger Aktien sind in der Regel Kursrückgänge zu erwarten
  • nutzen Altaktionäre ihr Bezugsrecht nicht, so müssen sie für die durch Kursrückgänge entstehenden Verluste entschädigt werden.

Beschreiben Sie den Betrag des drohenden Verlustes des Aktionärs durch die Emission (allgemeine Form) und erstellen Sie auf Grundlage dessen die traditionelle Bezugsrechtsformel.

b) Errechnen Sie den Wert des Bezugsrechts in Abhängigkeit von den oben genannten Bedingungen.