ZU DEN KURSEN!

Lohnsteuer (2020) - Lohnsteuerabzug ohne Lohnsteuerabzugsmerkmale

Kursangebot | Lohnsteuer (2020) | Lohnsteuerabzug ohne Lohnsteuerabzugsmerkmale

Lohnsteuer (2020)

Lohnsteuerabzug ohne Lohnsteuerabzugsmerkmale

Wenn (und solange) der Arbeitnehmer dem Arbeitgeber die ihm zugeteilte Identifikationsnummer sowie den Tag der Geburt schuldhaft, sprich fahrlässig oder vorsätzlich, nicht vorlegt, ist der Arbeitgeber verpflichtet die Lohnsteuer nach der Lohnsteuerklasse VI zu ermitteln (§ 39c I 1 EStG).

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Es kommt hierbei insbesondere auf den Tatbestand der Schuldhaftigkeit an. Gelingt dem Arbeitnehmer der Nachweis, dass er die Nichtvorlage nicht zu vertreten hat (sog. Darlegungsbeweis), so muss der Arbeitgeber die ihm bekannten Familienverhältnisse des Arbeitnehmers für die Lohnsteuerberechnung zugrunde legen.

#